Turnen in Hergisdorf seit 1891


Die Sektion Turnen kann auf eine lange Geschichte
zurückblicken und hat ihre Wurzeln im bereits 1891 gegründeten Männerturnverein in Hergisdorf. Seitdem wird durchgängig
in unserem Ort am Bachlauf der Bösen Sieben geturnt. Zwar haben die zwei Weltkriege große Lücken in die Mitgliederschaft
gerissen aber das Turnen in Hergisdorf hat bis heute überlebt. Das war in anderen Orten der Region Mansfeld-Südharz, wo es
fast in jedem Ort mindestens einen Turnverein gab, leider nicht so. Im Landkreis Mansfeld-Südharz gibt es nur
noch vier Vereine mit (Gerät-) Turnabteilungen (Benndorf, Hettstedt, Hergisdorf, und Mansfeld). Und das in einer Zeit,
in der Turnen als Ausgleich zu unserer bewegungsarmen Lebensweise (Stichwort:Computer!)so dringend nötig wäre. Unterstützen
Sie deshalb unsere Bemühungen, das Turnen in Hergisdorf auch weiterhin am Leben zu erhalten
Leider sind unsere Räumlichkeiten sehr klein und eng. Zur umfangreichen Ausübung speziell des Gerätturnens (es muss schon
in anderen Vereinen mit besseren Sportstätten trainiert werden)oder die sportliche Betätigung von Gruppen (z.Aerobic) ist
nicht möglich,was auch schon zu Mitgliederverlust (Tischtennis)geführt hat. Mitgliederschwund bedeutet Mitgliedsbeitragverlust
bei gleichbleibenden Betriebskosten! Unterstützen auch Sie uns durch Sach- und Geldspenden oder werden Sie aktives oder förderndes Mitglied in unserem Verein!
Trainingszeiten       Kontakt      Falls Sie spenden möchten, bitte hier